Slide 758
      Jetzt finden Sie unsere aktuellen Fahrzeugangebote direkt hier!

Scheibentönung Dresden & Pirna bei Autohaus Zobjack

Nicht nur ein Blickfang, sondern auch Schutz vor lästiger Sonneneinstrahlung – unsere Scheibentönung in Dresden macht es möglich! So werden schädliche UV-Strahlen daran gehindert in Ihr Auto zu dringen und erzeugen ein angenehmes Wohlfühlklima. Darüber hinaus können Sie bei langen Autofahrten ein entspanntes Nickerchen machen, ohne von neugierigen Blicken gestört zu werden.

Durch die Vorzüge, die getönte Scheiben mit sich bringen, werden Autos häufig bereits mit getönten Scheiben angeboten. Doch auch eine nachträgliche Scheibentönung ist möglich. Wie diese aussehen kann und welche Vorschriften dabei zu beachten sind, zeigt Ihnen Autohaus Zobjack hier!

Scheiben tönen bei Autohaus Zobjack in Dresden & Pirna: Unsere Methoden

Es gibt zwei gängige Methoden unserer Scheibentönung in Dresden – die der Tönungsfolien und des Scheibenaustauschs. Tönungsfolien stellen das am häufigsten genutzte Verfahren dar, bei dem den Autobesitzern viele Varianten an Spezialfolien mit unterschiedlichen Farben, Effekten, Tönungsgraden und Schutzfunktionen vorgelegt werden. Durch spezielles Werkzeug wird die Tönungsfolie in einer staubfreien Umgebung an der Innenseite der Fenster angebracht.

Bei dem preisintensiveren Verfahren des Scheibenaustauschs werden dagegen die Fahrzeugscheiben durch getönte Originalscheiben des Herstellers ersetzt.

Scheiben tönen lassen in Dresden & Pirna: Beachten Sie folgende Vorschriften!

Einfach wie simpel! Wenn Sie sich für eine Scheibentönung in Dresden durch Tönungsfolien entscheiden, dürfen Sie die dafür notwendige Allgemeine Bauartgenehmigung unterwegs nicht vergessen. Andernfalls wird Ihre Betriebserlaubnis außer Kraft gesetzt. Das bedeutet, dass die Prüfnummer auf jeder Folie sichtbar sein muss, sodass sichergestellt werden kann, dass die Verkehrssicherheit nicht beeinträchtigt wird. Denn laut § 30 StVZO müssen Fahrzeuge "so gebaut und ausgerüstet sein, dass ihr verkehrsüblicher Betrieb niemanden schädigt oder mehr als unvermeidbar gefährdet, behindert oder belästigt ..." wird. Die Windschutzscheibe sowie die vorderen Seitenscheiben zählen zu den sichtrelevanten Scheiben, sodass diese nicht verdunkelt werden dürfen. Auch durchsichtige Folien sind tabu, denn Blasen und Wellen könnten die Sicht beeinträchtigen. Eine uneingeschränkte freie Sicht muss also gewährleistet sein. Doch um den Unmut, den die Sonnenstrahlen durch die Frontscheibe erzeugen können, schnell zu besänftigen: Ein maximal zehn Zentimeter breiter Tönungsstreifen am oberen Rand der Frontscheibe ist erlaubt. Zudem dürfen alle Seitenfenster ab der B-Säule sowie die Heckscheibe, sofern beide Außenspiegel angebracht sind, getönt werden. Suchen Sie für ein perfektes Ergebnis ohne Blasen und Falten unser Autohaus Zobjack in Dresden auf! Wir beraten Sie gern und führen die Scheibentönung fachgerecht durch.

 

Getönte Scheiben in Dresden & Pirna bei Autohaus Zobjack anfertigen lassen

Bei Autohaus Zobjack bieten wir Ihnen eine professionelle Scheibentönung in Dresden und stellen Ihnen ein breites Sortiment an Tönungsfolien zur Auswahl. Besuchen Sie uns einfach an unseren Standorten in Dresden oder Pirna und lassen Sie sich von unserem erfahrenen und geschulten Personal beraten! Haben Sie darüber hinaus auch Interesse an weiteren Serviceleistungen bei Autohaus Zobjack? Rufen Sie uns einfach unter der 0351-254490 oder schicken Sie eine E-Mail an kontakt@zobjack.de.